Schule und Kindergarten

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

© Foto: Christian Redtenbacher

Von der Tabakfabrik zur Kunsthalle. Im Rundgang mit Schüler/innen, der 60 bis 180 Minuten dauern kann, entdecken wissbegierige Schüler/innen in altersadäquat aufbereiteten Programmen neue Perspektiven rund um die Kunsthalle Krems und ihre aktuellen Ausstellungen. Alle Ausstellungen sind in deutscher oder englischer Sprache möglich.

Führung buchen?  Unsere Kunstvermittlung steht Ihnen für eine indiviu­elle Bera­tung und Anmel­dung gerne zur Verfü­gung. 
Büro­zei­ten Mo-Fr, 9.00–16.00 Uhr

Kontakt
T +43 2732 908010 
E office@kunsthalle.at

 

Programme zu den aktuellen Ausstellungen

Axel Hütte

 

Blick durch die Linse | Führungen 60 oder 90 Min

Der Künstler Axel Hütte fängt mit der Kamera ganz besondere Momente ein. Ob am Berg oder in der Stadt, bei Nacht oder Nebel, dem Deutschen gelingt es in seinen großformatigen Fotos eine besondere Stimmung festzuhalten. Aber was macht seine Fotografie zur Kunst? Was unterscheidet seine Bilder von Touristen-Schnappschüssen? Um das herauszufinden erkunden wir die Anfänge der künstlerischen Fotografie, um dann die Arbeiten von Axel Hütte ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Angeregt von den Arbeiten entwickeln wir anschließend im Atelier selbst Bildausschnitte.

Empfohlen für Schülerinnen und Schüler ab 10 Jahren bis zu Berufsbildenden Schulen sowie Oberstufen in Fächern wie Bildnerische Erziehung und Mediendesign. 

 

 

Die Welt mit anderen Augen sehen | Führungen 60 oder 90 Min

Der Künstler Axel Hütte reist um die Welt und macht mit seiner Großformatkamera riesige Fotos. Machen wir uns mit ihm auf die Reise über die nebelverhangenen Alpen, durch die verlassenen Straßen der Lagunenstadt Venedig bis hinein in die prächtigen Prunkanlagen Österreichs. Aber wieso sind die Bilder menschenleer? Was hat sich dort abgespielt? Wir schauen ganz genau hin und füllen dann im Atelier die leeren Räume von Axel Hütte mit unseren eigenen Geschichten.

Empfohlen für Schülerinnen und Schüler ab 5 Jahren mit Storytelling und Bildbeschreibung.

 

Tipp Informationen für Lehrende als weiterführende Informationen und zur Vor- / Nachbereitung im Unterrricht  [hier] zum Download verfügbar.

 

Kindergarten spezial

Mein erster Museumsbesuch, Buchung auf Anfrage

Kindergarten- und Vorschulkinder blicken spielerisch hinter die Kulissen einer Ausstellung und erleben das Museum als spannende Entdeckungsreise in Kunst, Karikatur und Architektur. 

Kulturschultage in der Kunsthalle Krems

In Kooperation mit dem Verein der Freunde der Kunstmeile Krems
05.-07.09.2018, 10-18 Uhr

Die Kulturschultage sind ein Format der Kunsthalle Krems, das vor allem niederösterreichischen und Wiener Schulen in der ersten Schulwoche im September die Möglichkeit bietet, kostenlos Vermittlungsaktionen der Kunsthalle in Anspruch zu nehmen. In der Schulstartwoche im September 2018 werden in diesem Rahmen 20 Führungen/Workshops zu den Ausstellungen Picasso. Gorky. Warhol. und Eva Schlegel vergeben.

Anmeldung über +43 2732 908010 | office@kunsthalle.at

 

Was ist Kunst? Das ist Kunst!

ab 02.07.2017

Kreativführung | Workshop 90, 180 Min

Zeitgenössische Kunst irritiert! Woher weiß, ich was Kunst ist? Im moderierten Dialog, der auf Künstler/innen der aktuellen Ausstellung eingeht, debattieren Ihre Schüler/innen über den Kunstbegriff. Sie hinterfragen, wie eine aussagekräftige Ausstellung entsteht und wie diese an Spannung gewinnt. Kuratorische Ideen werden im Atelier selbst umgesetzt!

Empfohlen für Schüler/innen ab 14 Jahren, insbesondere für folgende Unterrichts- und Wahlfächer: Bildnerische Erziehung, Französisch, Deutsch, Geschichte und politische Bildung, Geografie und Wirtschaftskunde, Berufsorientierung. 

 

Magazin der Kunstvermittlung der Kunstmeile Krems

Frühling/Sommer 2018

Das aktuelle Magazin finden Sie hier!

 

Herbst/Winter 2017/2018

Einen Rückblick auf  das Programm 2017 der Kunstvermittlung der Kunstmeile Krems finden Sie hier!

 

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden