Eröffnung: Hans Kupelwieser

Kunsthalle Krems Dominikanerkirche

Die Kunsthalle Krems lädt zur Eröffnung der Ausstellung Hans Kupelwieser in der Dominikanerkirche Krems!

Hans Kupelwieser ist ein österreichischer Bildhauer, Grafiker und Medienkünstler. Er zählt zu den bedeutenden multimedialen Künstlern seiner Generation.
Für die Kunsthalle Krems entwickelt Hans Kupelwieser eine raumgreifende Installation in der Dominikanerkirche Krems. Eine große Holzskulptur spiegelt die Kreuzrippenkonstruktion der Decke auf den Boden des Mittelschiffs. Vor die Kunsthalle Krems platziert Hans Kupelwieser riesige Metallskulpturen und im Oberlichtsaal der Kunsthalle Krems legt er den Fokus auf seinen Werkblock der Fotogramme.

Programm:

BEGRÜSSUNG
Florian Steininger, künstlerischer Direktor der Kunsthalle Krems

ZUR AUSSTELLUNG
Andreas Hoffer, Kurator der Ausstellung

ERÖFFNUNG
Bundesrätin Doris Berger-Grabner
in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Im Anschluss lädt die Kunsthalle Krems zu einem Glas Wein aus den Kellern des Weinguts SALOMON UNDHOF.

ARTIST TALK
Um 14.00 Uhr findet in der Kunsthalle Krems ein Artist Talk mit Hans Kupelwieser und Andres Hoffer statt.

Shuttlebus:
Wien-Krems Abfahrt 09.30 Uhr (Josef-Meinrad-Platz / Burgtheater)
Krems-Wien Abfahrt 15.00 Uhr (Museumspl., vor der Kunsthalle Krems)
€ 15 Hin- und Rückfahrt (Ticket im Bus)

Anmeldung:
Zur Eröffnung und zum Shuttlebus über unser Anmeldetool.

TIPP:
Von 17.00 bis 19.00 Uhr findet vor der Kunsthalle Krems eine Street Art-Performance des ukrainischen Künstlerduos Soc.i.a statt.
Näheres zur Performance

Termine

  1. Kunsthalle Krems Dominikanerkirche

    Eintritt frei!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden